Leistungsstark, Kompetent
und Innovativ

VRF/VRV-Klimaanlagen

VRF steht für Variable-Refrigerant-Flow. Diese Art von Kälteanlage wird meist in der Komfortklimatisierung mit vielen Räumen/ Kühlstellen angewendet. An den Außengeräten (Kälteanlage), werden mit zwei oder drei Leitungen verschiedenste Innengeräte angeschlossen. Die Anzahl nach oben ist nahezu unbegrenzt. Die Innengeräte werden mit T-Stücken oder entsprechenden Refnet-Verteilern an einem Rohrnetz angeschlossen. In diesen Systemen zirkuliert Kältemittel zwischen den Innengeräten und dem Außengerät. Das ist die effizienteste Möglichkeit, viele verschiedene Räume zu klimatisieren.

VRF - Anlagen können zum Kühlen und zum Heizen genutzt werden. Gebäude, die mittels VRF-Klimaanlagen klimatisiert werden, erhalten gleichzeitig die Möglichkeit mittels einer Luft-Luft-Wärmepumpe effizient zu heizen. Somit kann ggf. die Investition in eine Heizungsanlage entfallen. 

Weiter kann bei einem sog. Dreileiter-System zur gleichen Zeit in verschiedenen Räumen gekühlt oder geheizt werden. Hier kann die Abwärme der zu kühlenden Räume verwendet werden, um an anderer Stelle zu heizen. Diese Wärmeverschiebung bringt weiteres Energieeinsparpotential.

Hier eine Aufstellung der möglichen Innengeräte:

  • Wandgerät
  • 1-Wege Deckenkassette
  • 2-Wege Deckenkassette
  • 4-Wege Deckenkassette
  • Unterdeckengerät 
  • Kanalgerät
  • Truhengerät

Auszug verschiedener VRF-Klimaanlagen Hersteller:

  • City Multi - Mitsubishi Electric
  • VRV - Daikin
  • KX6/KXS - Mitsubishi Heavy Stulz
  • DVM - Samsung
  • ECOi - Panasonic
  • FSXHN - Hitachi
  • Airstage V - Fujitsu
  • S-MMS - Toshiba
  • MultiV - LG

Als Kältefachbetrieb sind wir Ihr zuverlässiger Partner in Sachen VRF-Klimaanlagen. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen, das für Ihre Anwendung richtige System zu finden. Wir können Ihnen jetzt schon eine fachgerechte Planung und Ausführung zusagen.